Sommer…wo bleibst du?

Alle Mitmenschen und meine Person inklusive sind nur noch genervt und greizt… und warum? Weil es ständig NUR am schütten ist…Hoffentlich hat das mal bald ein Ende.

Mein Söhnchen hatte heute einen Wutanfall, der eine 3/4 std. ging. Furchtbar.

Ich möchte gerne wieder draußen sitzen, grillen und meinen Kleinen beim spielen im Sand sehen (ohne danach Nass zu sein). Und keine Matschpfoten-Abdrücke mehr von unseren Hunden *seufz*

Ganz zu schweigen vom Wäsche draußen-trocknen…statt im Trockner…
Naja, soll ja besser werden.

Ich habe mein nächstes Projekt so gut wie abgeschlossen; unsere Treppe ^^ Diese war Senfgelb, als wir das Haus kauften. Ich habe sie geschleift und in weiß lackiert mit dkl.-braunen Trittstufen. Diese (letzteren) waren jetzt aber schon total abgenutzt und wirklich unschön an zu sehen.
Alsooo: zwei Tage lang geschufftet und die Stufen sind wieder Natur. Sieht auch schick aus.
Nur noch bissel hier und da und dann bin ich fertig.

Die nächsten Projekte warten schon:
1. Zwei Hundekissen…auch unsere Flohträger sollen es bequem haben.
2. eine Patchworkdecke aus den Klamotten von unserem Junior ^^ (gibt einfach zuuu viele und ich kann mich von nix trennen *seufz*)
3. außerdem ist unser Schlafzimmer noch nicht fertig. Etwa 70% sind gestrichen (Weiß) der Rest fehlt noch. Kommt auch noch in Hellblau ein, zwei Akzente rein.

One comment

Schreibe einen Kommentar