Herzideen „Bärenstark“

Ein Bärenstark Plott

Herzideen Bärenstark

Herzideen  hat zusammen mit Jojolino  ein Sommerevent gestartet, wobei Herzideen den Plott „Bärenstark“ stiftete und Jojolino das Schnittmuster „Krumm & Schief“.

Leider habe ich zur Zeit einiges um die Ohren, weshalb mein T-Shirt einfach nicht wollte und dass, obwohl der Schnitt wirklich einfach ist. Aber nun gut, manchmal ist das halt so.

Deshalb habe ich mich dann dazu entschieden: Wird es halt gerade. Fertig. Lieber nähe ich das „Krumm & Schief“ nochmal in muse nach 🙂

Der Plott hat auch nicht ganz so geklappt. Ich habe für die Stoffmalstifte etwas zu viel mit Wasser rum gefusselt – wodurch die Farben etwas verlaufen sind. Aber irgendwie gefällt es mir so unperfekt ganz gut.

 

Plotterdatei Bärenstark: Herzideen

T-Shirt: Jojolino

Schnittmuster gibt es hier: Krumm & Schief

Flex,braun: PlotterAnne

Kleiner Astronaut

Der Kleine Astronaut

ist eine tolle Datei, mit der man mehr kann, als „nur“ ein T-Shirt oder eine Kissenhülle zu verschönern. Gut, ich habe ein T-Shirt und eine Kissenhülle verschönert. Die Kissenhülle habe ich aus einem Reststück Sternchenstoff genäht und dann den Astronauten darauf mit Flex gebügelt. Ja, ich verwende ein simples Bügeleisen und keine Presse. Zu der verwendeten Flexfolie steht weiter unten mehr Info.

Die Dateien von Herzideen sind gerade bei Makerist im Angebot! 50% !!!


Was mir persönlich beim T-Shirt nicht so gut gelungen ist, ist die Sichtbarkeit der Ballonfäden und der Ballon Rechts aussen. Diese sind Dunkelblau, weshalb sie nur beim persönlichen Anschauen (sprich ohne Kamera dazwischen), gut sichtbar sind.

Dies war aber ein Aufmerksamkeitsfehler meinerseits. Das es auch besser geht, siehst du gleich. Ebenso habe ich hier nicht aufgepasst und bei dem Wort „ab“ nicht auf die ausschnitte im a und b geachtet, die sind irgendwie verschollen gewesen…obwohl eigentlich da. *lol*

 

 

 

 

 

 

Hier bei dem Kissen sieht man eine deutliche Verbesserung der Schnüre. Dadurch, das ich darauf geachtet habe, die Zwischenräume in Hellblau zu plotten, kommen auch die Schnüre in Dunkelblau wesentlich besser zur geltung.

Aber auch Hier muss ich mir selber merken, an das Visier vom Helm zu denken. Die Spiegelungen sind zwar drin (sieht man in Real gut), aber das Visir selber ist etwas zu dunkel.

Trotzdem liebt mein 6 Jähriger Sohn das Kissen und somit wurde es umgehend beschlagnahmt und nun hat es einen Platz in seinem Bett gefunden.

Tja – das war es aber immer noch nicht. Die Dateien können nämlich auch auf eine andere Weise toll genutzt werden. Als STICKER 🙂 Bei Ebay habe ich mir ganzseitiges Aufkleberpapier besorgt. Und per Print & Cut habe ich den Astronauten erst eingefärbt, dann gedruckt und schließlich geschnitten. Und Voila – Aufkleber fertig. Meine habe ich für „Geschenkpapier“ genutzt. Da ich möglichst gerne Dinge wiederverwende, sammel ich Papier… *tüddeldü* und da dieses meist nicht Kindgerecht ist, gibt es halt Aufkleber drauf. Dadurch muss ich nicht unnötig Geld für Geschenkpapier ausgeben, es ist etwas nachhaltiger und mir gefällt das auch tausendmal besser, da persönlicher.

 

 

 

 


Die Datei vom Kleinen Astronauten bekommst du bei Herzideen.

Und kleiner Tipp: Die Dateien von Herzideen sind bei Makerist gerade mit 50% im Angebot!!!


Meine Flexfolien beziehe ich zur Zeit bei HappyFabric. Diese sind wirklich sehr hochwertig. Meine verwendeten Folien müsse: 60° Wäsche mit über 1000 Umdrehungen überstehen, dazu noch Weichspüler und TROCKNER! Und diese Kriterien erfüllen die Folien von HappyFabric.

Genäht & Gebastelt

Ich hatte für unsere Wichtelgruppe noch einen Geburtstag nicht auf die Reihe bekommen. Der war am 21. 12 (letztes Jahr) und vor lauter Weihnachten, habe ich ihn vergessen. Natürlich nicht beabsichtigt, oder aus bösem Willen heraus.

Deshalb gab es diesmal auch mehr als „nur“ einen Swap. Es gab zudem eine Tilda Schnecke. Als Entschuldigung, das es so lange gedauert hatte.

Tilda {Kuscheltiere im Skandinavischen Stil}

Tilda HaseEijeh – ich habe meinen ersten Tilda-Hasen genäht… und dabei ist es in wenigen Tagen nicht geblieben.

 

 

 

 

Tilda HaseEin weiterer, großer Hase (Dame ^^) und Miniatur-Häschen sind gefolgt… Ein Foto der Hasen-Dame folgt noch. Dieser Kleine Hase wird auf/ im Oster-Kranz an der Tür Wache schieben, aber nur für Ostern. Ihm fehlt noch ein bissel Deko und der Kranz ist auch noch nicht fertig.

Das nähen von Ostereiern bereitet mir Schwierigkeiten *seufz* vielleicht sollte ich lieber auf Herzen umsteigen ^^

 

 

 

Tilda Schnecke

Als allererstes war aber die Schnecke – die fand ich schon immer super toll.

Mal gucken, wo das noch hinführt ^^

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen