Genäht & Gebastelt

Ich hatte für unsere Wichtelgruppe noch einen Geburtstag nicht auf die Reihe bekommen. Der war am 21. 12 (letztes Jahr) und vor lauter Weihnachten, habe ich ihn vergessen. Natürlich nicht beabsichtigt, oder aus bösem Willen heraus.

Deshalb gab es diesmal auch mehr als „nur“ einen Swap. Es gab zudem eine Tilda Schnecke. Als Entschuldigung, das es so lange gedauert hatte.

Tilda {Kuscheltiere im Skandinavischen Stil}

Tilda HaseEijeh – ich habe meinen ersten Tilda-Hasen genäht… und dabei ist es in wenigen Tagen nicht geblieben.

 

 

 

 

Tilda HaseEin weiterer, großer Hase (Dame ^^) und Miniatur-Häschen sind gefolgt… Ein Foto der Hasen-Dame folgt noch. Dieser Kleine Hase wird auf/ im Oster-Kranz an der Tür Wache schieben, aber nur für Ostern. Ihm fehlt noch ein bissel Deko und der Kranz ist auch noch nicht fertig.

Das nähen von Ostereiern bereitet mir Schwierigkeiten *seufz* vielleicht sollte ich lieber auf Herzen umsteigen ^^

 

 

 

Tilda Schnecke

Als allererstes war aber die Schnecke – die fand ich schon immer super toll.

Mal gucken, wo das noch hinführt ^^

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen